Igl’s gewinnen 4. Germann-Cup Turnier

WhatsApp Image 2020 02 16 At 00.20.24 (1)

Seit vier Jahren veranstalten die SKT Igl’s das Hallen-Turnier für Cup-Teams. Heuer gelang es erstmals, dass der Turniersieg an die Tulbinger Damen ging!

Zum Hauptturnier des Germann-Cup Hallenturnieres waren Hobby-Damenteams aus dem niederösterreichischen Germann-Cup (www.germann-cup.at) eingeladen. Dabei konnten Organisatorin Monika Rossmanith und Veranstalterin Maria Mann acht Mannschaften begrüßen.

Die Mannschaften SC Pyhra, FC Gerolding Meedis, FC Heldenberg, Gobelsburg/Langenlois, Gänserndorf Süd, ESV Rabensburg, SV Böheimkirchen und  SKT Igl’s kämpften in zwei Gruppen und in anschließenden Platzierungsspielen um den Turniersieg.

In einem fairen, aber durchwegs flotten und körperbetonten Turnier boten die Damenteams den mitgereisten Fans spannende Spiele und einige schöne Tore.

Die SKT Igl’s – in der Doppelrolle des Veranstalters und als genanntes Team – kamen erstmals ins Finale und trafen dort auf das Team aus Pyhra. In einem spannenden Match konnten die Igl’s den erlösenden Führungstreffer erzielen und mit vereinten Kräften den Vorsprung über die Zeit bringen.

Die Freude im Team war riesig, dass nach etlichen Jahren Durststrecke endlich wieder ein Turniersieg erzielt werden konnte.

Mit einer Tombola-Verlosung und Siegerehrung wurde der sportliche Tag abgerundet.