Saisonstart: Ziel „Titelverteidigung“

Am 23. Juli war es wieder soweit – Ende der Sommerpause! Die Igl’s starten mit viel Elan und Motivation durch den Meistertitel in die neue Saison und das Ziel ist eindeutig: Titelverteidigung!!

IMG 9755 01

Am 23. Juli war es wieder soweit – Ende der Sommerpause! Die Igl’s starten mit viel Elan und Motivation durch den Meistertitel in die neue Saison und das Ziel ist eindeutig: Titelverteidigung!!

Der Kader steht soweit und es wird gerade noch versucht, ein paar „Reservisten“ wieder zu aktivieren, aber der Stammkader der in der letzten Saison bereits tolle Leistungen gezeigt hat, sit auch in der Saison 2018/19 fix am Start. Jetzt heißt es fleißig trainieren, dass alle wieder in Form kommen und mit Anfang September startet der nächste Durchgang im Germann-Cup. Das Team der Igl’s bleibt in der Kleinfeld-Gruppe. Sobald die Auslosung fixiert ist, werden die Termine auf der Webseite bekannt gegeben.

Igl’s sind Cup-Sieger

Nach einer langen Durststrecke konnten die Igl’s heuer im Germann-Cup wieder jubeln. Ungeschlagen ist das Team Meister in der Kleinfeld-Gruppe.

IMG 9769

Nach einer langen Durststrecke konnten die Igl’s heuer im Germann-Cup wieder jubeln. Ungeschlagen ist das Team Meister in der Kleinfeld-Gruppe.

Die Saison startete eigentlich nicht so vielversprechend. Kurz vor Beginn verletzte sich unsere Torfrau Franzi und es stand bald fest, dass sie länger ausfallen wird. Des weiteren waren bei einigen Stammspielern Matura, Fachprüfungen ect. vorgesehen und somit bereits die Vorwarnung da, dass sie nur teilweise dabei sein können. Und auch Karenzen waren 2017 sehr gefragt … Das Team lies sich aber nicht demotivieren und bewies Zusammenhalt. Moni Rossmanith erklärte sich bereit, die Position im Tor zu übernehmen und im Winter bekamen wir auch noch junge Verstärkung durch Lara Schönmüller, die im Frühjahr bereits als starke Stütze im Team voll integriert war. Der restliche Kader war super verlässlich und steigerte sich von Spiel zu Spiel.

Somit ein verdienter und fair erarbeiteter erster Tabellenplatz.

Gratulation an das Team um Trainerin Petra Spannagl, die uns den zweiten Cup-Titel einbrachte!

Der Storch hat wieder zugeschlagen

Am 17. März um 8:16 Uhr erblickte Emma Haslinger das Licht der Welt.

20180319 Storch Emma 01
20180319 Storch Emma 02

Emma macht den Abschluss der „Geburten-Serie“ bei den Igl’s. Am 17. März um 8:16 Uhr erblickte die Tochter von Koarl und Sandra das Licht der Welt. Die kleine Lady ist 51cm groß und wog 3.240 Gramm bei ihrer Geburt. Mama und Tochter sind wohlauf. In gewohnter Manier ließ der Storch nicht lange auf sich warten. Da die Wohnung in Tulln in einer größeren Wohnanlage ist und das Wetter nicht all zu freundlich war, wurde der Storch kurzerhand im Treppenhaus platziert.

Wir wünschen Emma und ihrer Familie alles, alles Gute und freuen uns auf ein Kennenlernen!